Archiv für Dezember 2009

Dez 2009 18

Pressemitteilung – JUN.i Institut für Jagd Umwelt und Naturschutz geht online


Der erste und umfassende JAGDRECHTSBLOG im Internet bietet eine Plattform für die rege Diskussion von Jagd- und Jagdrechtsfragen und gibt Antworten und Anregungen. Wir öffnen diesen Blog vor allem für Jäger, aber auch für Landnutzer, Naturliebhaber und andere. Wir bieten darüber hinaus qualifizierte Beratung auf allen Gebieten, die Gegenstand der Arbeit unseres Instituts sind.

Die gesamte Tätigkeit unseres neuen Instituts für Jagd Umwelt und Naturschutz basiert auf unserer Jagdethik und dem Gesetz der Nachhaltigkeit.

Wir betrachten es nicht als unsere Aufgabe, Urteile zu sammeln und wiederzugeben, oder Gesetze abzudrucken, oder Formulare in´s Netz zu stellen – das auch, aber wir wollen mehr, wir wollen, wenn auch nicht nur, aktuelle Fragen des deutschen Jagdrechts aufwerfen und diskutieren, ebenso wie Fragen des Umweltrechts, des Tierschutzes und des Naturschutzes.

Auf dieser Grundlage  öffnen wir diesen Blog .

Liepe, im Dezember 2009

Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Lipps

Geschäftsführer

JUN.i Institut für Jagd Umwelt und Naturschutz

0 Kommentare

Dez 2009 07

Einführung


Dies ist der erste und umfassende JAGDRECHTSBLOG im Internet.

Wir bieten zunächst eine rege Diskussion von und Antworten zu Jagdrechtsfragen. Vor allem finden Sie hier alle 2 bis 3 Monate einen lustigen aber verzwickten Rechtsfall, an dem Sie Ihr jagdrechtliches Wissen testen können – wenn Sie die richtige Lösung finden, nehmen Sie an einer Verlosung teil, s. Quiz!

Nehmen Sie zudem teil an unserer Subskription. Ab Mitte nächsten Jahres erstellt das Institut einen „Online-Kommentar des gesamten deutschen Jagdrechts“ – s. dort. Kommentiert werden das Bundesjagdgesetz, das Waffengesetz (mit allen Nebengesetzen und Verordnungen) und alle Landesjagdgesetze. Der gesamte Kommentar soll nach 24 Monaten abgeschlossen sein – die Online-Edition stellt sicher, dass er immer auf dem neuesten Stand ist.

0 Kommentare