Archiv für April 2013

Apr 2013 29

Jagd und Tierschutz – zu § 17 Tierschutzgesetz


Die neue Sau im Dorf

§ 17 TiersSautotchutzgesetz (TierSchG) lautet: Mit Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren oder Geldstrafe wird bestraft, wer …ein Wirbeltier ohne vernünftigen Grund tötet.

Von Tierschützern, gerade auch den selbsternannten, und Jagdgegnern wird wieder mal eine neue Sau durch´s Dorf getrieben mit der Frage: Verstößt die Jagd gegen § 17 TierSchG? Wie heutzutage üblich geht sofort im Internet ein großes Hauen und Stechen los. Die Angreifer hauen auf´s Blech und erstatten gleich mal, auch mit Hilfe des inzwischen sattsam bekannten Jagdrechtsgegners Rechtsanwalt Dominik Storr, drei Strafanzeigen. Die Jäger kriegen umgehend Angst und stellen ernsthaft die Frage, ob das Tierschutzgesetz hier vielleicht eine Lücke aufweist, weil es – angeblich – zur Jagd als Rechtfertigungsgrund der Tötung von Tieren nicht genug sagt. Die Jagdpresse im April ist voll davon.

Da wollen wir doch vernünftiger Weise mal den Ball flach halten!

Der vernünftige Grund

§ 4 Abs. 1 TierSchG sieht ausdrücklich die „weidgerechte Ausübung der Jagd“ als zulässigen Grund für die Tötung eines Wildtieres ohne die sonst vorgeschriebene Betäubung an. Voraussetzung sind die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, die wir Jäger bekanntlich durch eine Prüfung erwerben, und in der haben wir nach § 15 Abs. 5 BJagdG ausreichende Kenntnisse auch auf dem Gebiet des Tierschutzes (und des Rechts) nachzuweisen. § 13 TierSchG bestimmt ferner, dass bei bestimmten Maßnahmen die Vorschriften des Jagdrechts unberührt bleiben, also vorgehen.

Gleichberechtigt neben dem Tierschutzgesetz steht das Bundesjagdgesetz mit allen auch landesrechtlichen Vorschriften. Sein Ziel ist die Erhaltung eines gesunden und artenreichen Wildbestandes, die in der Tat ein Kulturgut und damit eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist. Der Jäger ist ausdrücklich kraft Gesetzes befugt, Tiere, die dem Jagdrecht unterliegen (Wild) weidgerecht zu töten – unter Beachtung unter anderem des Tierschutzes, und unter Androhung von Strafen und Jagdscheinentzug bei Verstößen gerade auch gegen das TierSchG – § 17 Abs. 4 lit. 1d BJagdG. Die §§ 19, 19a und 21 BJagdG enthalten Vorschriften, die auch dem Tierschutz, jedenfalls dem Tier, dienen.

Und ganz wichtig: Schalenwild unterliegt einem Tötungsverbot mit Erlaubnisvorbehalt, wobei dann die Erlaubnis uns behördlich auf der Grundlage des geprüften Abschussplanes erteilt wird – hier betreiben wir also Wildhege unter Beachtung des Tierschutzes mit obrigkeitlicher Gestattung.

Mithin steht außer Zweifel: die rechtlich einwandfrei betriebene weidgerechte Jagd ist ein „vernünftiger Grund“ zur Tötung eines Wirbeltieres i. S. des § 17 TierSchG.

Tierschutzwidrige Jagd?

Dabei ist ebenfalls klar, und zwar schon seit Jahren und rechtlich unangefochten und außer Diskussion, dass auch Jäger dann gegen § 17 TierSchG verstoßen können, wenn sie die Grenzen der erlaubten Jagd überschreiten. Der vorsätzliche Abschuss von Schalenwild über den Abschussplan hinaus, auch mit sog. bedingtem Vorsatz, verstößt selbstverständlich gegen § 17 TierSchG und ist ein strafbares Vergehen. Grobe Verstöße gegen die deutsche Weidgerechtigkeit sind ebenso zu behandeln – deswegen prüfen die Staatsanwaltschaften Paderborn und Würzburg zu Recht die Anzeigen Storr gegen den massenweisen Abschuss von Rehwild oder Füchsen – das ist beileibe kein Angriff gegen die Jagd an sich (unabhängig von der sicherlich jagdfeindlichen Einstellung der Anzeigenerstatter), sondern ein rechtsstaatliches Verfahren, dem wir Jäger uns stellen müssen.

Wer anständig, weidgerecht, mit Liebe zum Tier jagt und „den Schöpfer im Geschöpfe ehrt“, kann das leicht ertragen.

Mit Weidmannsheil Ihr

Dr. Wolfgang Lipps

1 Kommentar

Apr 2013 20

Nous avons discut abondamment de cette situation lors des tats


Theatre: You could see any variety of theatre shows with your mother on the second Sunday in May Canada Goose Outlet, but if you’re in the Kingston area, one event in particular sounds great. The city’s Grand Theatre is hosting an event on Mother’s Day that invites locals to get on stage and celebrate their own mothers Canada Goose Sale, which should make for a personal and varied afternoon. Not nearby? Check local listings for large or small scale productions that suit your mom’s tastes..

canada goose black friday sale If i were to be asked if i would ever contact a MAGIC PRIEST online during an interview of any sort http://www.bestcanadagoose.com canada goose black friday sale Canada Goose Jas Sale, i would ask the interviewer if they were out of their mind Because things like that cost them there job. Not just because i thought of MAGIC spell as something fetish but also because most people see MAGIC spell as pure madness. At least that was my point of view about MAGIC spell until METODO ACAMU showed me what true MAGIC spell was. canada goose black friday sale

Canada Goose sale The above leads to a deeper observation. Do Human Rights exist only for civilians and not for men in uniform? Does a man sign away his right to survival, dignity and respect when he decides to don the uniform? One has not heard even one Human Rights Activist raise a voice in protest against Pakistan’s decision to behead Kulbhushan Jadhav on trumped up charges or against the macabre torture meted out to Lt. Saurabh Kalia or against the numerous canada goose jassen, faceless soldiers who lead lives away from their families and die in anonymity in the Kashmir Valley. Canada Goose sale

cheap Canada Goose Amid the dark economic outlook, there have been bright spots, but they have been thinly spread out in terms of employment opportunities. South Africa’s services sector still shows promise „and is well endowed with skills and muscle in the African context,“ said Leibbrandt. The country’s mining economy, which had been struggling, had also begun to show signs of revival, he added. cheap Canada Goose

Canada Goose Jackets Now the memories that were so painful at first have become a comfort to me. I still get a catch in my throat when one catches me off guard, but then it makes me smile. The happiness the memory evoked when it was being made overwhelms the sadness that I will never make another one like it with Jim.. Canada Goose Jackets

canada goose clearance Sommes nous rendus au point o les membres des conseils d’administration ne servent qu‘ avaliser les plans de la direction sans les questionner?, se demande Ginette Langlois. Cette pratique, qui semble emprunte au secteur priv, n’a pas sa place dans une institution d’enseignement suprieur. Nous avons discut abondamment de cette situation lors des tats gnraux sur l’enseignement suprieur qui se sont tenus la semaine dernire. canada goose clearance

Canada Goose online So exciting! I did a few things just after I left college but nothing of note so this is my first treading of the boards since then. I’m so excited but it’s also a bit nerve wracking not the idea of performing in front of an audience but because it’s such an iconic role. Patrick Swayze’s shoes are big shoes to fill, for sure, and my mate Richard Fleeshman did Sam in the original West End production and he was amazing too Canada Goose online.

0 Kommentare

Apr 2013 16

Beitragsbescheide der SVLFG – Widerstand wohl zwecklos !


Wie wir berichtet haben, sind mehrere Eilanträge an die Sozialgerichte Berlin und Frankfurt/Oder auf sofortigen Rechtsschutz gegen die überhöhten Beitragsbescheide eingereicht worden, darunter auch von mir.

Die SVLFG hat in den Verfahren eine Entscheidung des Sozialgerichts Altenburg S 3 U 924/13 ER vom 25.03.2013 eingereicht, welches mit ausführlicher, aber unserer Ansicht nach nicht vollständig schlüssiger Begründung, einen derartigen Antrag abgelehnt hat.

Dem ist jetzt in meinem Fall auch das Sozialgericht Berlin gefolgt, welches den Beschluss des SG Altenburg, gestrafft und gekürzt, schlicht abgeschrieben hat – S 68 U 214/13 ER vom 16.04.2013. Die Beschwerde dagegen ist nicht möglich, weil der Beschwerdewert von € 750,00 nicht erreicht wird. Ich bin zwar der Meinung, dass diese beiden Entscheidungen falsch sind, weil z.B. nicht geprüft wird, ob die neuen Beiträge gegen das Gleichheitsgebot und das Grundrecht auf rechtsstaatliches Handeln verstoßen, aber beide Gerichte übernehmen ungeprüft die Ausführungen der SVLFG. Damit werden wohl diese Eilverfahren auch bei anderen Sozialgerichten scheitern.

Richter lieben es sehr, wenn sie eine Entscheidung finden, die sie übernehmen können. Macht das Leben leichter – nicht unbedingt der Antragsteller, aber sicher der Richter. So ist das halt.

Ob die Hauptklageverfahren, wenn sie denn geführt werden, angesichts dieser Haltung ein anderes Ergebnis erzielen werden, darf füglich bezweifelt werden. So werden wir Jäger wohl in den sauren Apfel der Abzocke durch die SVLFG beißen müssen – es wird höchste Zeit, dass die „Jagden“ aus dem Sozialgesetzbuch herausgenommen werden!

Dr. Wolfgang Lipps

0 Kommentare

Apr 2013 14

Published in Photography on April 24


Too much detergent is bad on the washer and the clothing fibers. How often. Wash less. Mercer Island outscored Bellevue 15 1 in the final 38 minutes of play en route to a 17 3 victory on April 20 at Bellevue High School. The Islanders improved its overall record to 5 3 with the win. Islanders player Tessa Guerra, who scored a game high five goals Canada Goose Outlet, was glad her team found its stride after a slow start..

Canada Goose sale Where does it go from there? That depends on whether the people respond with zombified obedience or courageous defense of liberty. If the government attempts to run a nationwide gun confiscation effort Hillary Clinton’s admitted plan it may lead to the outbreak of armed resistance across America which will plunge the nation into total disarray. Learn what you need to know to prepare yourself for this likelihood before it happens. Canada Goose sale

canada goose black friday sale Students from various subjects can get their places for the better lifestyle.Published in Photography on May 29, 2017Mobile SEO Practices A brief Introduction About Mobile OptimizationMobile SEO which is being heavily practicing in today environment guarantee entrepreneurs that your business achieves wide target group of people and helps to render better conversion rates.Published in SEO on May 25, 2017Opt For International SEO Services For Steady Traffic And Increased ConversionsThe most fulfilling results that one can see after choosing to advertise their items online is a consistent increment in their Search Engine Ranking Pages (SERP).Published in SEO on May 23, 2017The Complete Machine For Complete Tree Removal!Want to know how the process of stumping is carried out? If yes, read our article for some interesting facts that will give you details in depth of how you can use these machines on your own.Published in Consulting on May 18, 2017What is Packshot Photography? And Why It Different?The packshot photography makes an image which is so clear in the back of the mind that people choose the products from a big range of products on the shelf.Published in Photography on April 24, 2017Make Your Wedding a Memorable With Different Wedding Photography PackagesA perfect photography session makes your wedding a unique event canada goose jassen, and thus you can explore the real happiness. It gives the confidence to begin a new phase of life eliminating all negative impacts canadagooseonsales canada goose outlet online Canada Goose Sale, which is truly a beautiful thing.Published in Photography on April 24 Canada Goose Jas Sale, 2017Reach Local Customers Effectively with Local SEO campaignLocal SEO, or website optimization, is certainly the correct way that each local business needs to take to achieve their local market. Each local business site must be intended for local SEO to get saw by local searchers.Published in SEO on April 22, 2017Four Top Tips to Get The Best Popcorn Equipment BrisbaneIf you love to chit chat with your friends at your place with a full bucket of popcorns then now you can make it at your home with the help of popcorn equipment. canada goose black friday sale

canada goose Not by bringing in the high priced corporate cheerleaders. Train them in a way that they enjoy. Is there a new piece of software they would like to learn? Is there a new technique that all the craze that they interested in? Ask them. „It was surprising,“ said Gooch, a 6 foot 2, 240 pound Longwood Lyman linebacker. „That wasn’t even on my mind. Then I got all these phone calls from all these people saying, „You’re No canada goose.

0 Kommentare

Apr 2013 02

Prozesswelle gegen Beitragsbescheide der SVLFG


Drei Jagdpächter aus Brandenburg, darunter der Unterzeichnete, haben inzwischen bei den Sozialgerichten Frankfurt/Oder und Berlin Antrag auf Einstweiligen Rechtsschutz gestellt und gem. § 86 b Abs. 1 Ziff. 3 bzw. Abs. 1 Nr 2 SGG beantragt:

im Wege der einstweiligen Anordnung in Bezug auf den Streitgegenstand die aufschiebende Wirkung des Widerspruchs des Antragstellers gegen den Beitragsbescheid der Antragsgegnerin Az. …. in der Form des Widerspruchsbescheides Az.: … vom … herzustellen.

Anfechtungsklagen können bislang noch nicht erhoben werden, weil es noch keine Widerspruchsbescheide gibt, sondern nur Entscheidungen über die Versagung des vorläufigen Rechtsschutzes

Wir werden an dieser Stelle über den Fortgang der Verfahren berichten.

Dr. Wolfgang Lipps

0 Kommentare